aktion tier IgelzentrumNiedersachsen
Logo: aktion tier – menschen für tiere e.V.
Logo: aktion tier Igelzentrum Niedersachsen

Spenden & Helfen

Jede Spende unterstützt uns dabei, Igeln in Not zu helfen! Und als Auswilderungsstelle im Raum Hannover/ Laatzen können Sie einen Beitrag zum Igelschutz leisten.

Als gemeinnütziger Verein ist der aktion tier Igelzentrum Niedersachsen e.V. auf Spenden angewiesen. Wir sind dankbar für jeden Cent der uns hilft, Igeln zu helfen! 

Unser Spendenkonto

aktion tier - Igelzentrum Niedersachsen e.V.
HypoVereinsbank Hannover

IBAN DE22 2003 0000 0020 0369 19
BIC HYVEDEMM300

    Igel-Auswilderungsstelle werden

    Wenn unsere stacheligen Schützlinge gesund und bereit für die Freiheit sind, werden sie an sogenannte Auswilderungsstellen übergeben.

    Auswilderungsstellen sind Orte, an denen der Igel in einem privaten Garten in die Freiheit entlassen wird. Jedoch muss ihm zunächst noch durch den Menschen eine Futterstelle eingerichtet werden. Wenn auch Sie einem gesund gewordenen Igel zurück in die Freiheit helfen möchten, können Sie sich als mögliche Auswilderungsstelle bei uns registrieren. 

    Sachspenden

    Mit Sachspenden können Sie uns unterstützen. Gern können Sie auch einen Blick auf unseren kleinen Wunschzettel im "Zabello-Haustiershop" werfen, hier wird der Versand umweltschonend gestaltet und mit dem Gutscheincode "igelzentrum" entfallen die Versandkosten. 

    Weitere hilfreiche Sachspenden können sein

    • Getreidefreies Katzen-Nassfutter (kein Trockenfutter bitte), z.B. Sorte Rind 
    • Hygiene-Artikel wie z.B. Reinigungsmittel