aktion tier Igelzentrum Niedersachsen
aktion tier Igelzentrum Laatzen

Spendenregal zugunsten des Igelzentrums in der "Galerie Zweite Chance" in Langenhagen

Wussten Sie das? In deutschen Kellern und Dachböden liegen pro Haushalt durchschnittlich etwa 1000 EUR herum, nämlich um Wert von unbenutzten Gegenständen.

Der Igel erkundet seinen neuen Lebensraum. Foto: © aktion tier, Ursula Bauer

Die Familie Ohlmeyer hat sich diese Tatsache sozusagen zunutze gemacht und betreibt in Langenhagen (Ostpassage 9, 30853 Langenhagen) das Second Hand Geschäft „Zweite Chance“. www.galerie-zweite-chance.de Hier finden gebrauchte, aber gut erhaltene Dinge einen neuen Wirkungskreis.

Abgesehen davon, dass das Stöbern nach besonderen Einzelstücken Spaß macht, leistet ein Second Hand Kauf einen Beitrag zum Umweltschutz: Wer etwas gebraucht kauft, verringert Transportwege, schont Rohstoffe und spart meist auch noch Geld.

Deswegen freuen wir uns umso mehr, dass im „Zweite-Chance“-Laden nun ein „Spendenregal“ zu finden ist, aus dessen Verkaufserlösen zukünftig das aktion tier- Igelzentrum bedacht wird.

Den ersten Spendenerlös haben wir bereits erhalten – Wir sagen vielen Dank und drücken die Daumen für viele weitere Verkäufe im Zeichen des Umwelt- und Igelschutzes.