aktion tier Igelzentrum Niedersachsen
aktion tier Igelzentrum Laatzen

Neues Equipment für unsere Tierarztpraxis: Danke an den Spender!

Dank einer großzügigen Spende haben wir ein Otoskop und Ophthalmosko Set für die Augen und Ohrenuntersuchung anschaffen können. Beide Geräte konnten wir dann auch direkt für die Untersuchung von zwei Igelpatienten verwenden.

Tierärztin Karolin Schütte untersucht einen Patienten. Foto: © aktion tier Igelzentrum

Ein Igel litt unter Milbenbefall. Die Milben befallen dabei oft die Ohren, was zu einer Ohrenentzündung bis hin zu Problemen mit dem Innenohr und einer Kopfschiefhaltung führen kann. Der andere Igel hatte einen Fremdkörper im linken Augenlid, welcher die Hornhaut stark geschädigt hat.

Und wo wir gerade schon einmal "in Fahrt waren", konnte auch Zentrumshund Emil gleich ins Schlappohr geschaut werden.