aktion tier Igelzentrum Niedersachsen
aktion tier Igelzentrum Laatzen | aktion tier Junior

Nikolaus-Geschenk: Die „Igelfreunde“ der Otfried-Preußler-Schule zu Besuch im Igelzentrum

Zum Nikolaustag hatten wir engagierten Besuch in unserem Igelzentrum. Jan, Luca, Luise, Raphael und Simon aus der Klasse 4d der Otfried-Preußler-Schule in Hannover waren zu uns gekommen, um etwas über den Igel zu lernen.

Joshua Gonsior vom aktion tier Igelzentrum Niedersachsen ist begeistert, was die Kinder da Tolles auf die Beine gestellt haben! Foto: © A. Herling

Mitgebracht hatten sie eine tolle Nikolaus-Überraschung für uns: ein selbstgestaltetes Plakat und 200 EUR für das Igelzentrum. Joshua Gonsior, Vertreter unseres Igelzentrums, nahm beides begeistert entgegen.

Immer donnerstags gibt es an der Otfried-Preußler-Schule den "FreiDay". Der "FreiDay" ist ein Lernformat, bei dem die Kinder eigene Projekte zu Zukunftsfragen umsetzten. Jan, Luca, Luise, Raphael und Simon haben daher die „Igelfreunde“ ins Leben gerufen und dabei auch gleich an unsere Igelstation gedacht. Die tolle Spende hatten die Kinder über Wochen im Rahmen des "FreiDays" in und um die Schule herum gesammelt. Aufgerundet wurde der Betrag dann mit dem Erlös eines Smoothistands vom "FreiDay" Straßenfest. Eine wunderbare Aktion, wir freuen uns sehr darüber!

Während ihres Besuches zeigten wir den Kindern die Igelstation, erzählten von unserer Arbeit und was Igel wirklich brauchen, um glückliche Igel zu sein. Natürlich durften die interessierten Schüler auch mal ein Stacheltier aus nächster Nähe anschauen. Sogar die Stacheln konnten vorsichtig berührt werden – ganz schön spitz!

Es war ein toller Vormittag und wir waren begeistert von dem Enthusiasmus dieser jungen Igelfreunde. Sie werden ganz bestimmt bald wieder einmal zu Besuch kommen!

Sandy Both